Hasta Siempre – KUBAS ALLTAG AUS 28 MM DISTANZ

Ein interessantes Foto-Projekt: Eine Fotoexkursion von HTK-Studenten nach Havanna auf Kuba.

„KUBAS ALLTAG AUS 28 MM DISTANZ“

„DER GLEICHGESCHALTETE BLICK: Wenn in bestimmten Sportarten identische Sportgeräte im Reglement festgelegt werden, dann zielt das auf die faire Beurteilung der persönlichen Leistungen der Sportler: Nicht der Bolide mit seinem technischen Vorsprung gewinnt, sondern der Sportler, der Mensch, der Individualist.

Wenn sechs Fotografen mit der gleichen Kamera fotografieren, dann rückt das auch den ganz individuellen Ausdruck in den Mittelpunkt: Alle hier gezeig- ten Bilder sind mit der gleichen Kamera gemacht, einer Kompaktkamera, ei- ner Ricoh GR. Und diese Kamera setzt auf die Idee des einheitlichen Werk- zeugs noch ›eins drauf‹ : Sie hat eine Festbrennweite, eine Weitwinkellinse von 28 mm Brennweite; also kein Zoomobjektiv, mit dem man unterschiedli- che Perspektiven und Raumwirkungen erzielen oder den Abstand zum Objekt beliebig verändern kann. Dieses Objektiv zeigt immer viel und fordert Nähe. Geht man einen Schritt zurück ist man vielleicht schon zu weit weg. Steht man im falschen Winkel zum Objekt, können zu stark stürzende Linien die Bildaus- sage verzerren. Diese feste Brennweite schafft einen festen Standpunkt. Nicht nur fotografisch.“

Jan Klose-Brüdern

Dozent an der HTK Hamburg

RICOH IMAGING PHOTOGRAPHY – Die iBook-Serie Ricoh iBooks

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s